Overview Search Downloads Up
Category: Veröffentlichungen des WAI
Page 3 of 3
Order by: Default | Name | Date | Hits | [Descending]
Files:
Stellungnahme des WAI zum Thema Verbraucherschutz

Download
Download

Stellungnahme des Wissenschaftsforums Aviäre Influenza zu aktuellen Äußerungen von Verbraucherschutz-Organisationen bezüglich potentiell verseuchter, aber dennoch „unbedenklicher“ Lebensmittel.


Created
Size
Downloads
18.10.2008 14:57:13
58 KB
1302
Umfrage zu den Auswirkungen der Stallpflicht

Download
Download

Das WAI hat aktuell eine Umfrage zur Stallpflicht online gestellt. Diese richtet sich sowohl an private ("Hobby-") Geflügelhalter als auch an Landwirtschaftsbetriebe mit Geflügelhaltung. Bei dieser Datei handelt es sich um eine druckbare, "offline" ausfüllbare Fassung der Umfrage. Die Umfrage kann nach dem ausfüllen mittels der im Dokument angegebene Faxnummer an das WAI übermittelt werden.


Created
Size
Downloads
19.05.2008 23:55:21
109.36 KB
1240
WAI Stellungnahme zu H5N3 in Cloppenburg

Download
Download

Dokumenttitel: Cloppenburg: Super-GAU der industriellen Geflügelproduktion. Im Landkreis Cloppenburg grassiert in Putenbeständen, glaubt man den zuständigen Behörden, ein fürchterliches Virus: "Aviäre Influenza A des Subtyps H5N3", ein entfernter Verwandter des "Subtyps H5N1", der in seiner "Asia-Variante" als "Vogelgrippe" traurige Berühmtheit erlangte. Jegliches Geflügel, das im Verdacht steht, mit dem H5N3 Virus Kontakt gehabt zu haben wird jetzt so schnell wir möglich getötet. Aber H5N3 selbst ist nicht tödlich. ..


Created
Size
Downloads
20.12.2008 13:05:21
65.13 KB
1297
Weltweit immer weniger "Vogelgrippe"-Infektionen bei Menschen

Download
Download

Die Zahl der offiziell von der WHO bestätigten Fälle von Vogelgrippe (Aviäre Influenza H5N1-Asia) ist 2008 so niedrig gewesen wie zuletzt 2004. Innerhalb eines Jahres (Mitte Dezember 2007 bis 16. Dezember 2008) wurden insgesamt 45 Fälle gemeldet, von denen 35 (77,8%) tödlich verliefen. Seit dem Höchststand der gemeldeten Infektionen 2006 (115 Fälle, davon 79 [68,7%] tödlich) wird ein Rückgang beobachtet (alle Informationen nach PromedMail, WHO und OIE).


Created
Size
Downloads
23.12.2008 11:34:01
69.95 KB
1097
Zum H5N1-Virus-Fund in der Schweiz im März '08

Download
Download

Ende März 2008 gab das schweizerische Bundesamt für Veterinärwesen (BVET) bekannt, dass im Rahmen des laufenden Beringungsprogramms auf dem Sempachersee am 19 Februar 2008 eine Tafelente (Aythya ferina) routinemäßig auf eine H5N1-Infektion beprobt und mittels PCR positiv auf Influenza A vom Subtyp H5N1 Asia (Vogelgrippe) getestet wurde.. .


Created
Size
Downloads
04.06.2008 23:00:57
75.16 KB
993
Zweiter Offener Brief des WAI - Geflügelpest: Kein reflexhaftes Keulen!

Download
Download

Das Wissenschaftsforum Aviäre Influenza (WAI), vor 9 Jahren im Zuge der Vogelgrippe-Diskussion gegründet, hat sich heute mit einem 2. Offenen Brief an Politiker und Behörden gewandt. Aktueller Anlass des zweiten Offenen Briefs sind Keulungen gesunder Geflügeltiere in der Sperrzone in Mecklenburg-Vorpommern, nachdem in einem Mastputen-Stall ein Geflügelpest-Virus nachgewiesen worden war.


Created
Size
Downloads
14.11.2014 12:00:00
70.31 KB
1051